amedes Gruppe
 MVZ wagnerstibbe > Aktuelles > Übersicht 

Aktuelles - Übersicht

Kein erhöhtes Brustkrebsrisiko nach Hormonbehandlung zur künstlichen Befruchtung

13.09.2016   Die künstliche Befruchtung (IVF/ICSI) mit Entnahme von Eizellen, Befruchtung der Zellen in vitro und Rückübertragung von Embryonen in die Gebärmutter geht typischerweise mit einer Hormonbehandlung einher, um genügend Eizellen gewinnen zu können. Dies gab Anlaß zu Befürchtungen diese...  mehr

amedes unterstützt Segelwoche für herzkranke Kinder

30.08.2016   Wie schon im Jahr 2015 hat amedes auch in diesem Jahr wieder €10.000 an die Robert-Enke-Stiftung in Barsinghausen bei Hannover gestiftet. Die Organisation unterstützt Projekte, Maßnahmen und Einrichtungen, die über Herzkrankheiten von Kindern sowie Depressionskrankheiten aufklären. Die amedes...  mehr

Mund auf…

25.08.2016   Stäbchen rein, Spender sein, hieß es diesmal für unsere Kolleginnen und Kollegen im Labor wagnerstibbe in Hannover: Im Rahmen unserer Kooperation mit der #DKMS konnten dort am Dienstag 20 neue potenzielle Stammzellspender registriert werden. Die Kosten von €40 pro Registrierung übernimmt amedes....  mehr

Erste Gebärmuttertransplantation in Deutschland geplant

15.08.2016   Im Jahr 2014 brachte zum ersten Mal weltweit eine Frau nach Gebärmuttertransplantation ein gesundes Kind zur Welt. Nun ist auch in Deutschland der erste Eingriff dieser Art geplant. Nach Meldung der dpa  bereiten sich Teams an den Uni-Kliniken Erlangen und Tübingen darauf vor, eine...  mehr

Wegfall der Ausnahmekennziffer 32010

22.07.2016   Liebe Kolleginnen und Kollegen, liebes Praxisteam, die Kassenärztliche Bundesvereinigung und die Krankenkassen haben zum 1. Juli 2016eine Reihe von EBM-Änderungen beschlossen: Wegen einer umfassenden Neugestaltung des EBM-Kapitel 11 (Humangenetik) wurdeunter anderem die Ziffer zur...  mehr

Individualisierte Therapie beim Mammakarzinom

06.07.2016   In Deutschland erkranken jährlich ca. 60.000 Frauen an Brustkrebs. In den meisten Fällen liegt ein hormonabhängiger Tumor vor, der in seinem Wachstum von Östrogen – dem weiblichen Geschlechtshormon – abhängig ist. Nach der operativen Entfernung des Tumors erfolgt in vielen Fällen eine Behandlung...  mehr

DKMS-Aktion am Tegernsee

24.06.2016   Mitte Juni fand unsere Gynäkologische Fortbildung am Tegernsee statt. Im Rahmen unserer Kooperation mit der DKMS nutzten 12 Teilnehmer die Möglichkeit, sich gleich vor Ort als Stammzellspender registrieren zu lassen. Die Kosten von €40 pro Registrierung übernahm amedes. Wir freuen uns über diesen...  mehr
Seite drucken