amedes Gruppe
 MVZ wagnerstibbe > Veranstaltungen 

Fortbildungsreihe des aescuLabor Hamburg - Die diabetische Fußwunde – Schicksal oder Unterlassungs-sünde? & Die Wunde aus Sicht des Labors

Wissenschaftliche Leitung: Prof. Dr. med. Kai Gutensohn, Dr. med. Michael Späth
Ort: Hamburg
Datum: Dienstag, 20. März 2018
Uhrzeit: 19:30 Uhr
Ansprechpartner: Tim Broecker

Kosten: kostenfrei

Zertifizierung: 4 Punkte

Thema

  • Die diabetische Fußwunde - Schicksal oder Unterlassungssünde?
  • Die Wunde aus Sicht des Labors

Bei Fragen kontaktieren Sie die
Veranstaltungsorganisation
veranstaltungen(at)amedes-group.com
Telefon 040.33 44 11–9966
Telefax 0800.83 43 240 (kostenfrei)

Anmeldung und Programm:

Senden Sie uns Ihre Online-Anmeldung

Download Programm und Anmeldeformular

Seite drucken